Z 18 Es geht doch! Begleitung bei Abschied - Trauer- Sterben und Tod

Veranstaltung

Titel:
Z 18 Es geht doch! Begleitung bei Abschied - Trauer- Sterben und Tod
Wann:
11.11.20, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Wo:
St. Marienkrankenhaus Dresden - Dresden, Sachsen
Kategorien:
Fortbildung, Selbstsorge und Spiritualität

Beschreibung

Seminarinhalte:

Es geht um Lebensbegleitung mit der Perspektive und schmerzlichen Aussicht, dass etwas zu Ende geht.Wie schaffen wir und die uns Anvertrauten es, einen Weg zu finden:

  • zum „Lebe den Tag“ und
  • „Mehr Inhalt/Qualität als Menge/Quantität“,

ohne zynisch, unsensibel, resignativ zu werden oder den Kopf in den Sand zu stecken?

Was kann uns helfen, das Unausweichliche zu realisieren, zu begreifen, auszuhalten und zu bewältigen?

Wir werden uns hierzu ausgewählte Konzepte, Erkenntnisse und Erfahrungen zunutze machen, um einen individuellen Weg für die uns Anvertrauten zu ermöglichen und auch unseren eigenen zu finden und zu gehen.

Modelle von Trauer- und Sterbephasen können da in der Begleitung ebenso hilfreich sein, wie das Wissen um den physiologischen Sterbeprozess, um Rituale und andere Bewältigungsstrategien sowie die Auseinandersetzung mit existentiellen Fragen zu Leben, Sterben und Tod.

Entsprechende Inhalte werden uns an diesen Tag beschäftigen und hilfreiche Erfahrungen ermöglichen.

Referent:

Dr. phil. Peter Lux, Dip.Pflegewirt, Krankenpfleger

Programm:

Mittwoch, 11. November 2020 in Dresden, St. Marien-Krankenhaus
9:00 - 16:30 Uhr (8 UE)

Nähere Informationen zum Seminar (Anfahrtsplan, Rechnung usw.) erhalten Sie ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn. Anmeldebescheinigungen werden auf Wunsch ausgestellt. Sollte das Seminar bei Eintreffen Ihrer Anmeldung schon ausgebucht sein, werden Sie umgehend benachrichtigt.

Seminargebühren:
Mitglieder: 95,00 €
Nichtmitglieder: 120,00 €
(inkl. Skript und Seminarverpflegung)

Die Seminargebühren überweisen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung.

Seminaranfragen:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des: Katholischen Pflegeverband e. V. Adolf-Schmetzer-Str. 2-4 93055 Regensburg Tel. (09 41) 60 48 77-2 und Tel. (09 41) 60 48 77-0 Fax (09 41) 60 48 77-9 E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Internet: www.kathpflegeverband.de

Fortbildungspunkte:
Für die Teilnahme können Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender – Identnummer: 20090961 – angerechnet werden.

Anmeldung

hier können Sie sich Online-anmelden

Ich akzeptiere, dass bei einer Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn eine Stornogebühr von 50 % der Seminargebühr berechnet wird (Gebühr entfällt, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt wird). Wird die Anmeldung am Tag des Veranstaltungsbeginns  zurückgezogen oder erscheine ich nicht zur Veranstaltung, wird die volle Gebühr fällig.


Veranstaltungsort

Standort:
St. Marienkrankenhaus Dresden
Straße:
Selliner Str. 29
Postleitzahl:
01109
Stadt:
Dresden
Bundesland:
Sachsen
Land:
Germany

Kontakt

Katholischer Pflegeverband e.V.
Adolf-Schmetzer-Str. 2-4
93055 Regensburg
Telefon: 0941 6048 77-0
Telefax: 0941 6048 77-9
E-Mail: info@kathpflegeverband.de

Anfahrt

Nächste Veranstaltungen

© 2019 Katholischer Pflegeverband e.V.