header seiten 02

Christlich basiertes Coaching für Pflegekräfte

Wer im Pflegeberuf zufrieden und gesund bleiben will, braucht Möglichkeiten zu Reflexion und Wachstum.

Wer im Pflegeberuf zufrieden und gesund bleiben will, braucht Möglichkeiten zu Reflexion und Wachstum. Coaching hilft dabei, die berufliche Situation mit den eigenen Wünschen und Fähigkeiten zu verbinden. Es bestärkt, in Konfliktsituationen alternative Wege zu gehen. Konkrete Schritte für Beruf und Leben können durchdacht und geplant werden.
Coaching stellt die Kraft des Guten in den Mittelpunkt. Im Pflegeberuf geht es um das Wohl des Menschen.

Christliches Lebenswissen weiß um die heilsame und entlastende Wirkung von Werten, die die Begegnung und das Handeln steuern. Eine solche Basis macht es gerade in schwierigen Situationen leichter, Hoffnung zu entwickeln und sich nicht zu überfordern.
Das in diesem Buch vorgestellte Modellprojekt will Pflegekräfte ermutigen, ihre Motivation für den Pflegeberuf zu fördern. Die gewonnenen Erkenntnisse sind interessant für alle, die

• im Pflegeberuf zufrieden sein möchten
• ihre sozialen Kompetenzen erweitern wollen
• ihre Ressourcen entfalten möchten
• ihre Tätigkeit auf christlicher Basis reflektieren wollen

 

christlich basiertes coaching


Autorinnen und Autor:

Isidor Baumgartner
Prof. Dr. theol. habil; Dipl.-Psych.; Caritaswissenschaft und Sozialethik an der Universität Passau (bis 2011),
Pastoralpsychologie, Beratungs-, Vortrags- und Kurstätigkeit.

Barbara Haslbeck
Dr. theol.; 2000-2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Caritaswissenschaft an der Universität Passau;
seit 2011 Referentin für theologische Erwachsenenbildung im Bildungszentrum Kardinal-Döpfner-Haus in Freising

Martina Kochmann
Studium der Theologie (Dipl. Theol.), Caritaswissenschaft
(M.A.) und Sozialer Arbeit (Mgr.), 2010-2011 Wissenschaftliche
Hilfskraft im Bereich Caritaswissenschaft an der Universität
Passau, seit 2010 Pastorale Mitarbeiterin in der Diözese Passau.

Isidor Baumgartner, Barbara Haslbeck, Martina Kochmann
184 Seiten
Hrsg.: Katholischer Pflegeverband e.V., Regensburg 2011
ISBN-13: 978-3-00-035775-6
Preis: 12,80 € 
zzgl. Versandkosten

Bestelladresse: Katholischer Pflegeverband e.V.
Adolf-Schmetzer-Str. 2-4, 93055 Regensburg,
Tel. 0941/6048-770, Fax-Nr. 0941/6048-779.
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bestellung

Ich bestelle hiermit verbindlich gegen Rechnung die folgende Veröffentlichung zum angegebenen Preis zzgl. Versandkosten: Bei Feldern, die mit einem * gekennzeichnet sind, handelt es sich um Pflichtangaben.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ihre Daten
Bitte tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte geben Sie eine gültige E-Mailadresse ein

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ihre Daten sind bei uns sicher und werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Mit Absenden dieses Formulars erklären Sie Ihr Einverständnis mit unseren Datenschutzrichtlinien

Bitte geben Sie die angezeigten Zahlen in das Feld ein
Aktualisieren Ungültige Eingabe

© 2019 Katholischer Pflegeverband e.V.