Hermeneutische Fallverstehen in der Pflegeausbildung fördern ONLINE-Seminar mit Prof. Hundenborn

Veranstaltung

Titel:
Hermeneutische Fallverstehen in der Pflegeausbildung fördern ONLINE-Seminar mit Prof. Hundenborn
Wann:
13.01.22, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Wo:
Online-Seminar - Regensburg
Kategorien:
Fortbildung, Lehren und Lernen

Beschreibung

++Zusatztermin++

Hermeneutische Fallverstehen in der Pflegeausbildung fördern 

Online-Seminar mit Prof. Gertrud Hundenborn am 13. Januar 2022 von 9 - 16.00  Uhr

 

Gestaltung fallbezogender Lehr-Lernprozesse zur Entwicklung von Deutugskompetenz

Die generalistische Pflegeausbildung ist konsequent kompetenz- und situationsorientiert zu gestalten. Für das Lernen in simulativen Lernumgebungen gewinnt das fallbezogene Arbeiten eine besondere Bedeutung. Während Fälle zur Förderung analytischer Problemlösungskompetenz sowie zur Nutzung von Regel- und Verfügungswissen den Lehrenden und Lernenden meist vertraut sind, sind fallbezogene Lehr-Lernprozesse, die eine Entwicklung von Deutungskompetenz intendieren, mit anderen und besonderen Herausforderungen verbunden. Individualisierendes Fallverstehen und hermeneutische Fallkompetenz sind für professionelles Pflegehandeln unverzichtbar und in der Pflegeausbildung entsprechend anzubahnen, zu fördern und weiterzuentwickeln.

In dieser Veranstaltung steht deshalb die Gestaltung von fallbezogenen Lehr- und Lernprozessen im Mittelpunkt, die einen Beitrag zur Anbahnung und Förderung eines hermeneutisches Fallverstehens als Kernkompetenz professionellen Pflegehandelns leisten können. Es umfasst die Frage nach der Auswahl von geeignetem Material, das eine deutungsoffene Fallrekonstruktion ermöglicht und perspektivreiche Sinn- und Bedeutungszuschreibungen eröffnet. Ebenso behandelt das Seminar Aufgabenstellungen und Lehr-Lernwege bei unterschiedlichen fallbezogenen hermeneutischen Verfahren. Das Seminar beinhaltet neben Vorträgen / Präsentationen kurze Übungsphasen und bietet die Möglichkeit, Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufzugreifen und zu integrieren.

Das Online-Seminar knüpft an die Veranstaltungen „Kein Fall wie der andere!? - Die Pflegeausbildung(en) kompetenz- und situationsorientiert gestalten“ an, die im Jahr 2020 vom KPV mit Prof. Gertrud Hundenborn als Referentin mit großer Resonanz durchgeführt wurden.

Das diesjährige Angebot stellt eine auswählte Vertiefung dieses Grundlagenseminars dar. Der Besuch des Grundlagenseminars erleichtert den Zugang, ist jedoch als Voraussetzung für eine Teilnahme nicht verpflichtend.

Zielgruppe: 

Pflegepädagoginnen / Pflegepädagogen, Lehrerinnen / Lehrer für Pflegeberufe

Anmmeldung: hier geht´s zur Anmeldung 

Seminargebühren:

Mitglieder des Katholischen Pflegeverbandes e.V. - 110,-€ inkl. Skript und Teilnahmebescheinigung

Nicht Mitglieder 135,-€ inkl. Skript und Teilnahmebescheinigung

Nähere Informationen zum Seminar erhalten Sie ca. 1 Woche vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie, es gibt nur begrenzte Teilnehmerplätze. Sollte das Seminar bei Eintreffen Ihrer Anmeldung schon ausgebucht sein, werden Sie umgehend benachrichtigt

Diese Veranstaltung wird mit dem Portal ZOOM durchgeführt. Sie benötigen für die Teilnahme am Seminar einen PC oder Laptop mit Kamera, Mikrofon und Lautsprechern. Bitte achten Sie darauf, dass Kamera und Mikrofon in den Datenschutzeinstellungen Ihres PCs freigegeben sind.

Seminaranfragen:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des: Katholischen Pflegeverband e. V. Adolf-Schmetzer-Str. 2-4 93055 Regensburg Tel. (09 41) 60 48 77-2 und Tel. (09 41) 60 48 77-0 Fax (09 41) 60 48 77-9 E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Internet: www.kathpflegeverband.de

Fortbildungspunkte:
Für die Teilnahme können Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender – Identnummer: 20090961 – angerechnet werden. 

Ich akzeptiere, dass bei einer Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn eine Stornogebühr von 50 % der Seminargebühr berechnet wird (Gebühr entfällt, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt wird). Wird die Anmeldung am Tag des Veranstaltungsbeginns zurückgezogen oder erscheine ich nicht zur Veranstaltung, wird die volle Gebühr fällig.

 


Veranstaltungsort

Standort:
Online-Seminar
Straße:
Adolf-Schmetzer-Str. 2-4
Postleitzahl:
93055
Stadt:
Regensburg
Land:
Germany

Kontakt

Katholischer Pflegeverband e.V.
Adolf-Schmetzer-Str. 2-4
93055 Regensburg
Telefon: 0941 6048 77-0
Telefax: 0941 6048 77-9
E-Mail: info@kathpflegeverband.de

Anfahrt

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Nächste Veranstaltungen

© 2021 Katholischer Pflegeverband e.V.